Leser♥

Montag, 12. August 2013

Pizza schnell und einfach?!

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch ein Rezept zeigen, was mir sehr gefallen hat, und zwar geht es um Pizzateig, es ist wirklich easy!
Ich mache liebend gerne mein Essen selbst, denn dann weiß ich was ich alles zu mir nehme und kenne die Zutaten!!!- Was mir sehr wichtig ist. Zum Beispiel, gehe ich nur sehr ungerne ir-wohin Döner essen, allein wegen der Soße schon haha weil man weiß nie was die da rein machen können. haha übertrieben?- finde ich gar nicht! :D
Naja ich schleife von Thema ab..

Also zum Pizzateig, das Rezept habe ich aus dem Internet und da stand Zubereitungszeit 20Min.
Bei mir hat es nur 5 Minuten gedauert & ihr braucht nicht mal Handrührgerät!

Zutaten:
500g   Mehl
4g   Backpulver 
2EL   Olivenöl
300ml   Wasser (Lauwarmes)
10g   Salz
Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mindestens 5 Min. gut durchkneten. Den Teig ca. 30 Min. gehen lassen. Anschließend in 6 Portionen teilen, die jeweils zu Kugeln geformt werden. Nun kann es losgehen mit dem Auswellen und Belegen.
Der Teig ist für jegliche Weiterverarbeitung geeignet - ob im Backofen (220°C, ca. 20-25 Min.), auf einem Pizzastein (250°C, ca. 10-15 Min.) oder in einer Elektropfanne (Stufe 3, erste Seite 3 Min., dann wenden, belegen und noch einmal 3 Min. von der anderen Seite). Sofort servieren.
Kalt schmeckt es aber auch sehr lecker.
 
 Das ganze reicht für 2 normale Pizzen.

Den Pizzateig könnt ihr , nach eurer Fantasie belegen.
Das war meine:
Pilze,Paprika,Zwiebel,Kartoffel,Salami & Käse

Als erstes habe ich den Teig mit einer Gewürzpaste beschmiert,
dann kam oben drauf Kartoffel & auf die Kartoffel habe ich Zwiebel verteilt.
Danach alles durcheinander Paprika und Salami & Pilze, ich habe alles klein gewürfelt, denn so finde ich es etwas einfacher zu essen. :D Ich mag das nämlich nicht wenn die Salamischeiben groß sind und lassen sich nicht ganz durchbeißen, wisst ihr was ich meine? :D

Ja und so sah das Endergebniss aus:
   Und 25 Minuten später:
 Es hat wunderbar geschmeckt und mein Freund wollte dann sogar das ich ihm eine für die Arbeit backe hihi. Probiertsmal aus, ich kanns nur weiter empfehlen und wenn ich Rezepte weiter gebe, dann nur die ich selbst ausprobiert habe und die wirklich gut sind, also meiner Meinung nach. ;)


Eure Katya♥ 

Keine Kommentare: